Programm des gräzistischen Forschungskolloquiums

– Di. 26.02.2019, 12:15, Rosshof 306: Erstes Treffen
Programmvorstellung, Vorbesprechung und Planung / Interessenschwerpunkte und Fortsetzung Choephoren

– Mi. 24.04.2019, 18:15, Kollegienhaus der Universität, Hörsaal 115, Hellas-Gastvorlesung von Prof. Dr. Robert Kirstein (Tübingen): List und Strategie in der griechischen Literatur

– Mo. 20.05.2019, 20:15, Kollegienhaus der Universität, Hörsaal 102, Landmann-Vortrag zu Antiken Kulturen, Prof. Dr. Raul Schrott: Die Musen – ein Beispiel antiken Kulturtransfers

– Fr. 24.05.2019 (halbtags) 14:15-18, in Freiburg i. Br. mit anschliessendem Apéro:
Forschungskolloquium der Klassischen Philologie mit Zürich, Bern und Freiburg i. Br. u.a.: Theophanis Tsiampokalos: Hinter der Maske des Realistischen: zur Rhetorik der ungeschminkten Darstellung römischer Macht bei Plutarch
Weitere Informationen dazu folgen.

– auf Wunsch weitere Sitzung mit Möglichkeit der Präsentation eigener Forschung
– Einzelsitzungen für Einzelbetreuung, u.a. Di. 12-13

Programm zum Download